Ehrenmedaille des Fachbereichs

Die WiSo-Ehrenmedaille wird alle zwei Jahre an Personen aus Wirtschaft und Gesellschaft verliehen, die sich in besonderer Weise um den Fachbereich verdient machen. Die Ehremedaille wurde erstmalig 1997 vom damaligen WFB verliehen.

Folgende Personen wurden bislang mit der Auszeichnung geehrt:

  • Prof. Dieter Kempf, Vorsitzender des Verband Deutscher Industrie
  • Walter Bockshecker, Vorstandsmitglied der Nürnberger Versicherungsgruppe
  • Johannes Borsche, ehemaliger Vorstandssprecher des afwn e.V., Executive Director bei Morgan Stanley
  • Professor Hermann Braun, langjähriger Lehrbeauftragter, Studienseminarvorstand und Vorsitzender des Verbandes der Diplom-Handelslehrer in Bayern
  • Manfred Dehler, Präsident der Steuerkammer Nürnberg
  • Friedrich K. Eisler, Geschäftsführender Gesellschafter der Weiler Werkzeugmaschinen GmbH
  • Prof. Dr. Nikolaus Fiebiger, ehemaliger Präsident der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Kurt Glässer, Generaldirektor der Rheinstahl Handelsgesellschaft und Gründer der Kurt Glässer-Stiftung
  • Prof. Dr. Helmut Haussmann, Bundeswirtschaftsminister a. D.
  • Bernd D. Jesinghausen, Geschäftsführer der Mentis Personalberatung GmbH
  • Dr. Kurt Köhler, Kanzler a. D. der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg
  • Angela Novotny, Vorstandvorsitzende der Hermann Gutmann Stiftung und der Stiftung Bildung & Kunst
  • Dr. Hans Novotny, Vorstandsvorsitzender der Hermann Gutmann-Stiftung
  • Dipl.-Kfm. Gunther Oschmann, Förderer der WiSo-Fakultät, Geschäftsführer MüllerMedien GmbH & Co. KG
  • Hans-Peter Schmidt, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Nürnberger Versicherungsgruppe
  • Wolfgang Seidelmann, Lehrbeauftragter
  • Dr. Raimund Wildner, Geschäftsführer des GfK Nürnberg e.